Barbara Ortner

Barbara Ortner

Geboren in Wien, erhielt Barbara Ortner ihren ersten Violinunterricht im Alter von 6 Jahren. Die weitere musikalische Ausbildung (Violine, Pädagogik für Kindersingschule) erfolgte am Konservatorium der Stadt Wien.

Neben umfangreicher Lehrtätigkeit an verschiedenen Musikschulen (seit 2001 Musikschule Bisamberg/Leobendorf) in den Fächern Violine, Gitarre und Kinderchor sowie der Tätigkeit als Musiklehrerin an der Volksschule im Rahmen einer Kooperation, vertonte Barbara Ortner auch ein Kinderbuch, das 2002 auf CD erschienen ist.

Seit 1989 ist sie als dirigierende Konzertmeisterin (Stehgeige) und in dieser Funktion auch als musikalische Leiterin der "DAMENKAPELLE BARBARA ORTNER" tätig.

Engagements:

  • Auslandreisen für die Wr. Handelskammer und den Wr.Tourismusverband
  • Konzertmeisterin in allen Ensembles von Wolfgang Ortner (Bälle, Galas, Konzerte, Kongresse)
  • Wiener Silvester auf dem Rathausplatz
  • Stehgeigerin beim Österreichball in Brüssel
  • Wiener Opernball 2003 in New York
  • Kaiserball in der Wiener Hofburg
  • Studiomusikerin bei diversen CD-, Film- und Werbeproduktionen